4_doc_gutDer BeautyDoc stellt sich vor

Guten Tag, mein Name ist Dr. med. Tim Andermeyer und ich begrüße Sie recht herzlich auf meiner Webseite. Neben meiner Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin und Ernährungswissenschaftler habe ich beschlossen, der Öffentlichkeit die Wahrheit über Diätpillen zu erzählen und die Inhalte verschiedenster Nahrungsergänzungsmittel zu prüfen. Die Veröffentlichung meiner Ergebnisse soll der Aufklärung der Allgemeinheit dienen und für Transparenz sorgen. Viel zu oft ist die Unterscheidung zwischen guten und schlechten Produkten für den Laien nicht einfach, als Profi helfe ich Ihnen gerne mit einer objektiven und wissenschaftlich fundierten Meinung.

 

Diätpillen-Test | Ergebnisse bis auf Ausnahmen ernüchternd

Die Hoffnung des Abnehmenden ist gerechtfertigt: Ein Nahrungsergänzungsmittel zu finden, das die Fettverbrennung ankurbeln und ihm oder ihr dabei helfen soll, schnell abnehmen zu können. Die richtige Diätpille hierfür zu finden ist jedoch nicht ganz so einfach, denn viele Anbieter werben breitbrüstig mit ihren Produkten, veröffentlichen lockende „Vorher-Nachher-Bilder“ und versprechen tollste Ergebnisse, häufig jedoch ohne jegliche Daseinsberechtigung. Die richtigen Inhaltsstoffe und auch die Menge derer sind entscheidend für die Wirksamkeit von Abnehmtabletten. Ebenso spielt die Kombination von Wirkstoffen eine erhebliche Rolle. Beispielsweise sollte bei der Einnahme von BCAA’s dringlichst darauf geachtet werden, dass das korrekte Verhältnis zwischen den Aminosäuren eingehalten wird, da sonst die erhoffte Wirkung eines erhöhten Fettstoffwechsels nicht erreicht werden kann.

Das korrekte Verhältnis für BCAA’s lautet:

Leucin : Isoleucin : Valin = 1,1 : 0,7 : 0,8

Außerdem liegt eine optimale Dosis bei 5 bis 20 g BCAA pro Tag, wobei 1-2g je 10 kg Körpergewicht eingenommen werden sollten. Alleine aufgrund dieser Tatsache, sind Hersteller von Diätpillen unseriös, die damit werben, dass ihr Produkt BCAA’s enthält, die den Fettstoffwechsel anregen. Zum einen liegt das daran, dass die notwendige Menge an BCAA’s nicht durch das Diätprodukt eingenommen werden kann und zum anderen daran, dass das Verhältnis bei allen getesteten Produkten falsch war.

 

Seriöse Angebote existieren!

Auf meiner Suche nach den perfekten Tabletten zum Abnehmen habe ich viele Nächte im Labor verbracht und dabei eine Enttäuschung nach der anderen erlebt. Schwarze Schafe unter den Herstellern, wie im Falle von meinem Redupexal Test, gibt es leider zu Genüge. Umso glücklicher war ich festzustellen, dass es eine Handvoll Diätpillen am Markt gibt, die tatsächlich ihr Versprechen halten und dabei behilflich sind, schnell ein paar kg Fett zu verlieren und das ohne dem gefürchteten Jojo-Effekt zum Opfer zu fallen. Nach und nach werden mein Team von Laborratten und ich mehr Tests durchführen und unsere Ergebnisse hier veröffentlichen.

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu meiner Seite gefunden haben und garantiere Ihnen, dass Sie hier aus erster Hand die schonungslose Wahrheit über Diätpillen erfahren werden, um das richtige Mittel zu finden, welches Ihnen dabei behilflich sein wird, die Pfunde purzeln zu lassen. Viel Spaß beim Lesen meiner Ergebnisse und viel Erfolg beim Abnehmen wünscht Ihnen Ihr,

Dr. med Tim Andermeyer

sign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.